From Far Away
header
Warum ich abnehmen will? Das kann jeder glaube ich für sich selbst beantworten. Man fühlt sich unwohl, man muss sich immer die größeren Klamotten kaufen und man denkt, so gut wie jedes andere weibliche Wesen ist dünner als man selbst. Ich muss zwar sagen, dass ich glücklich vergeben bin und mein Freund mich auch so mag, wie ich bin, aber ich selbst fühl mich schlecht dabei, wenn er mich umarmt. Wenn er seinen Arm so weit ausstrecken muss, während andere Männer die Freundin mal eben so packen können. Es tut mir weh, dass er so schwierig atmet, wenn er mich hochhebt und mich anlügt, wenn er sagt, ich sei nicht schwer. Ich bin leider so ein Mensch, der in alles guckt, was sich irgendwie spiegelt. Nicht, weil ich mich total geil finde (oh Gott, schön wär's!), nein.. Eher weil ich totale Zweifel an mir selbst habe. "Sitzen meine Haare, sieht mein Gesicht von der Seite dick aus?, oh Gott mein Bauch!" .. Ich möchte einfach nicht mehr, dass meine Oberschenkel aneinander reiben, noch tun sie's nicht, aber es ist kurz davor. Ich möchte mich nicht mehr wegen meinen dicken Armen oder meinem dicken Gesicht schämen. Ich leide schon seit Jahren darunter, auch wenn ich noch relativ jung bin. Früher haben fremde Kinder zu mir an der Bushaltestelle (6.Klasse) zu mir gesagt, ich solle abnehmen. 2008 hab ich es geschafft. 4 Tage nichts gegessen, danach nur noch Mittags. Ich weiß nicht mehr, wie lange es gedauert hat, aber es war nicht lang', dann waren 11 Kilo weg. Seitdem schwankte mein Gewicht immer so zwischen 72 und 74. Nun habe ich mehr und ich könnte heulen. DAS sind die Gründe.

Ich habe Übergewicht.
Ich fühle mich unwohl.
Ich möchte nicht mehr bei all meinen Bewegungen Angst haben, dass irgendwo irgendwas eklig quillt.


Außerdem verbinde ich Schönheit mit dem Dünn-Sein.
Das bedeutet nicht, dass ich dicke Menschen hässlich finde. Ich finde auch viele dickere hübsch, doch wenn man mich fragt, was für mich mit Schönheit zusammen hängt, denk ich sofort an eines:

Schlank sein.

Design, Picture & Texture
Gratis bloggen bei
myblog.de